Sichere Sprachkommunikation per App „Signal – Private Messenger“

Nicht erst seit Edward Snowden wissen wir alle daß unsere Kommunikation von allen möglichen Seiten mitgehört und gelesen wird, um einerseits zu Schnüffeln und andererseits mit unseren Daten Geschäfte zu machen. Sicherheitsrisiken sind Teil der täglichen Kommunikation geworden. Telefonate und Nachrichten können nahezu problemlos abgefangen werden.

Für alle die sich Gedanken darüber machen wie man seine Textnachrichten verschlüsseln kann, gibt es schon länger zb. Threema im Appstore, mit Sicherer End to End Verschlüsselung bei der selbst der Serverbetreiber nicht mitlesen kann.

Aber eigentlich will ich heute eine App vorstellen die sichere Sprachkommunikation mittels end to end Verschlüsselung anbietet.

Das bedeutet dass die Sprache direkt am iPhone verschlüsselt wird und am Gerät des Gesprächspartners erst entschlüsselt wird, dadurch ist ein mithören selbst des Appanbieters  unmöglich.

Mit der App „Signal – Private Messenger“ gibt es nun endlich eine nicht extrem teure Lösung welche Open-Source ist, und dadurch seinen offen gelegten Sourcecode von jedermann analysiert werden kann.  Die App von Open Whisper Systems wird aktuell kostenfrei angeboten, und verwendet das Datenvolumen und nicht die Freiminuten des Mobilvertrages.

Voraussetzung ist natürlich eine gute Datenverbindung oder W-Lan .

Ich habe die App „Signal – Private Messenger“ jetzt ein paar Tage ausprobiert und bin recht zufrieden mit der Gesprächsquallität, und im App-Store negative Einträge zum „vergessen der Registrierung“ kann ich nicht bestätigen.

Werde weiter Testen und unter Umständen hier ein Update posten.

 

Signal - Private Messenger
Signal – Private Messenger